Karneval der Kulturen

karneval_der_kulturen.jpg

karneval_fotos.jpg

Letzte Woche hat es meine Karneval-Website zerrissen. Nun ist sie wieder da. Bei der Gelegenheit habe ich noch ein paar bisher unveröffentlichte Fotos mit hochgeladen. Mehr vom Karneval der Kulturen

.

.

HDR und Co

wellness_spa.jpg

Ich hatte in Thailand die Gelegenheit das exklusive Sukko Spa auf Phuket zu fotografieren. Obwohl das Licht, genauer der Kontrastumfang, für dieses Motiv noch erträglich war, habe ich mich dafür entschieden ein HDR aus den unterschiedlichen Belichtungen zu machen um das Ganze noch ein wenig aufzupeppen.

abu_dhabi_corniche.jpg

Apropos HDR: Zur Zeit herrscht ja ein regelrechter Boom in Sachen Tonemapping und Co. Da veröffentlichen zum Teil Menschen die bisher nicht einmal Belichtungsreihe buchstabieren konnten plötzlich umfassende „How to do“-Beiträge im Netz. Gern und oft wird so zum Beipiel behauptet das sich ausschließlich unbewegte Motive für die HDR-Nachbearbeitung eignen. Ich erdreiste mich mal an dieser Stelle den Gegenbeweis anzutreten. Aufgenommen in Abu Dhabi.

www.prophoto.de

.

.

Folgen der digitalen Zeitenwende

dias_scannen.jpg

Das Thema ist so alt wie die digitale Fotografie, bleibt aber nervend: Bis vor etwa 5 Jahren habe ich noch analog fotografiert. Da liegen nun mehrere tausend durchaus gute und sehr gute Aufnahmen in Form von KB-Dias feinsäuberlich in Archivboxen und warten auf ihren „Einsatz“. Vermutlich vergeblich, denn das Scannen dieser anlalogen Saurier verschlingt trotz modernster Scanner derart viel Zeit das es den Aufwand aus wirtschaftlichen Gründen leider nicht lohnt. Sehr, sehr schade…

Am Beispiel Afrika ein kurzer Rückblick in die analogen Zeiten:

www.afrikafotos.de

 

 

Paparazzo

marlene_mit_brille.jpg

Die Schickeria eiskalt erwischt …

zu den Promis

 

 

500 Meter und kein Ende in Sicht

Neues von der Baustelle:

burj_dubai.jpg

Das Burj Dubai in den Vereinigten Arabischen Emiraten hat diese Woche 500 m erreicht. Die endgültige Höhe bleibt weiterhin ein Geheimnis. Schätzungen gehen jedoch von einer Höhe zwischen 800 und 900 Metern und 175 Stockwerken aus. Die Fertigstellung ist für 2009 angekündigt. In jedem Fall fehlen im Augenblick nur noch wenige Meter um Platz 1 der höchsten Gebäude der Welt zu ergattern. Ein paar Tage noch kann sich das Tapei 101 in Taiwan (509 m) diesen Titel an die Brust heften.

zum Dubai Bildarchiv

 

 

Probleme mit der Optik

doha_architektur.jpg

Probleme mit der Optik oder ein Bug im CAD-Programm des Architekten?
Nichts dergleichen, ist so gewollt. Gesehen in Doha, Katar.

.

.

4.Juli 2006

Heute vor einem Jahr: Dar war doch was…?

public_viewing.jpg

Fußball WM 2006. Halbfinale, Deutschland gegen Italien. Noch sind alle gut drauf.

deutschland_italien.jpg 

0:2 für Italien in der Verlängerung. Das vorzeitige Aus für die deutsche Elf. Gesehen in Berlin-Kreuzberg.

 

 

Stillstand auf 12 Spuren

dubai_traffic_jam.jpg

Das alltägliche Verkehrschaos zur Rush Hour in Dubai versucht man jetzt u.a. mit einer Maut auf der Sheikh Zayed Road (Foto) zu lindern. Ob das hilft bleibt abzuwarten. Vielversprechender sind das schon die konkreten Pläne den bisher kaum existierenden öffentlichen Nahverkehr auszubauen. So ist z.B. die U-Bahn bereits im Bau und die erste von zunächst 4 Linien soll bereits 2009 eröffnet werden.

zu den Dubai Fotos

 

 

Singapur

singapur_bildarchiv.jpg

singapur_fotos.jpg

Einigen Menschen ist Singapur zu wenig exotisch und somit langweilig. In meinen Augen ist es eine funktionierenden asiatische Großstadt welche durchaus ihre Reize hat.

zum Singapur Portfolio